Titelbanner

Einsätze 2014

Drucken

13.09.2014, 04:18 Uhr

Schaltschrankbrand im Betriebsgebäude Süd des A9-Bosrucktunnel

A9-Bosrucktunnel für Stunden lahm gelegt

Am Samstag, den 13.09.2014, wurden die Feuerwehren Ardning und Frauenberg/Enns um 04:18 Uhr von Florian Liezen zu einem "Schaltschrankbrand im Betriebsgebäude Süd des A9-Bosrucktunnel" alarmiert. Parallel dazu wurden die Feuerwehreinsatzkräfte aus Spital am Pyhrn und Windischgarsten von der Landesleitzentrale Oberösterreich zum Einsatzort beordert.

Die Lage
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte und der anschließenden Lageerkundung durch den Einsatzleiter wurde eine starke Rauchentwicklung im Betriebsgebäude Süd des A9-Bosrucktunnel festgestellt. Die Brandmeldeanlage hatte im 1. Untergeschoss im Bereich eines Hochspannungsschaltschrankes ausgelöst. Weiters kam es durch eine Brandrauchverschleppung zu weiteren Brandmeldeauslösungen im Bereich einer Niederspannungsanlage sowie im Erdgeschoss des Betriebsgebäudes Süd.

Maßnahmen
Seitens der Einsatzleitung Ardning wurde sofort die Stromabschaltung im Bereich des Betriebsgebäudes Süd veranlasst. Nach der Freigabe und Bestätigung der Spannungsfreiheit im betroffenen Einsatzbereich durch die ASFINAG und das Energieversorgungsunternehmen wurde ein Innenangriff unter schwerem Atemschutz mittels HD-Rohr, C02-Löscher und Wärmbildkamera durchgeführt. Parallel wurden von einem zweiten Atemschutztrupp die weiteren Räumlichkeiten, in denen es zu einer Brandmeldeauslösung gekommen war, überprüft.
Nach einer Kontrolle der Brandstelle sowie des gesamten Betriebsgebäudes Süd konnte gegen 05:45 Uhr von Einsatzleiter OBI Mag. Gilbert Sandner "Brand Aus" gegeben werden.
Anschließend wurden noch umfangreiche Lüftungsmaßnahmen mittels Hochdruckbelüftungsgeräten und Sauglüftern im gesamten Gebäude
durchgeführt.

Gegen 07:30 Uhr konnten die Einsatzkräfte aus der Steiermark und Oberösterreich wieder in ihre Rüsthäuser einrücken.

Im Einsatz waren:

FF- Ardning (LF, KRFS, MTFA) mit  15 Mann
FF-Frauenberg/Enns (RLFA-T 2000/200, MTF) mit 6 Mann
FF- Spital am Pyhrn (LFB-A1, KDO, RLF, KLF) mit 20 Mann
FF- Windischgarsten (RLFA-T 2000/200, RLFA 2000, KRF-A) mit 20 Mann
Abschnittsfeuerwehrkommandant
Autobahnpolizei
ASFINAG
Energieversorgungsunternehmen


Bildergalerie:

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://www.feuerwehr-ardning.at/images/FF-Ardning/Einsaetze/2014/140913

Bilder: FF Frauenberg/Enns


Einsatzkarte:


Einsatzkarte 2014 auf einer größeren Karte anzeigen

Statusmonitor

Termine

Aktionstag & Buschenschank FF Admont
20.07.2019, 19.00 Uhr
___________________
Sommerfest FF Ardning
21.07.2019, 11.00 Uhr
___________________
Funkgrundlehrgang - Vorbereitung
06.09.2019, 19.30 Uhr
___________________

uwz.at

Wetter

-8°C

Ardning

Schneeschauer

Feuchtigkeit: 86%

Wind: 8.05 km/h

Notrufnummern

Notrufnummern in Österreich:

112 - Euro - Notruf
122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung

TelefonhoererWer meldet?
Was ist geschehen?

Wo ist es geschehen?
Wie viele Personen?
Warten
auf Rückfragen!

URL_Banner

Helm

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu bieten und unsere Leistungen nachhaltig anpassen zu können. Weitere Informationen