Titelbanner

Einsätze 2017

Drucken

22.06.2017, 15:00 Uhr

Technischer Arbeitseinsatz

Am Donnerstag, den 22.06.2017, rückte die Feuerwehren Ardning unter Einsatzleiter BM Stefan Bochsbichler mit dem KRFS-Tunnel und 5 Mann zu einem "technischen Arbeitseinsatz" nach Pürgschachen aus.

Die Lage
Im Bereich einer Güllegrube galt es Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten durchzuführen. Da Güllegase (ein Gemisch aus Kohlendioxid, Ammoniak, Methan und Schwefelwasserstoff) eine stark toxische Wirkung besitzen, konnte dies nur unter der Verwendung von umluftunabhängigen Atemschutzgeräten durchgeführt werden.

Maßnahmen
Die Aufgabe der FF-Ardning bestanden darin, die entsprechenden Wartungs-/Instandhaltungsarbeiten im Bereich der Güllegrube durchzuführen.

Gegen 17:00 Uhr konnten die Kameraden der FF-Ardning wieder ins Rüsthaus einrücken und sich wieder einsatzbereit bei Florian Liezen melden.

Im Einsatz waren:

FF-Ardning (KRFS-Tunnel) mit 5 Mann


Bildergalerie:

  • 22.06.2017 Arbeitseinsatz FF01
  • 22.06.2017 Arbeitseinsatz FF02
  • 22.06.2017 Arbeitseinsatz FF03
  • 22.06.2017 Arbeitseinsatz FF04
  • 22.06.2017 Arbeitseinsatz FF05

Einsatzkarte:

Statusmonitor

Termine

Aktionstag & Buschenschank FF Admont
20.07.2019, 19.00 Uhr
___________________
Sommerfest FF Ardning
21.07.2019, 11.00 Uhr
___________________
Funkgrundlehrgang - Vorbereitung
06.09.2019, 19.30 Uhr
___________________

uwz.at

Wetter

-8°C

Ardning

Schneeschauer

Feuchtigkeit: 86%

Wind: 8.05 km/h

Notrufnummern

Notrufnummern in Österreich:

112 - Euro - Notruf
122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung

TelefonhoererWer meldet?
Was ist geschehen?

Wo ist es geschehen?
Wie viele Personen?
Warten
auf Rückfragen!

URL_Banner

Helm

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu bieten und unsere Leistungen nachhaltig anpassen zu können. Weitere Informationen