Titelbanner

Sonstige Tätigkeiten 2015

Drucken

14.03.2015,

Gasteiner-Gedenk-Preisschnapsen

Im Florianistüberl der Freiwilligen Feuerwehr Frauenberg das von ABI Franz Gasteiner im Jahre 1990 ins Leben gerufene Preisschnapsen des Feuerwehrabschnittes Admont statt.

ABI Franz Gasteiner hat diese Veranstaltung ins Leben gerufen, damit die Kameraden nicht nur bei Einsätzen und festlichen Anlässen, sondern auch einmal im gemütlichen Rahmen zusammentreffen. Er selbst konnte an diesem geselligen Abend leider nur einmal teilnehmen. Ihm zu Ehren wurde diese Zusammenkunft als „Franz-Gasteiner-Gedenk-Schnapserturnier“ benannt.

Hausherr HBI Jean Haslinger begrüßte rund 30 Kameradinnen und Kameraden zum alljährlichen Preisschnapsen. Unter der bewährten Spielleitung von Kamerad Hermann Nister von der FF Hall „kämpften“ fünf Gruppen des Abschnittes Admont verbissen um Punkte. Neben Siegeswillen und Konzentration kam natürlich auch der Spaß und vor allem die Kameradschaft nicht zu kurz.

Den Siegerpokal erkämpfte sich dieses Jahr Ernst Seebaacher, der Sieg in der Mannschaftswertung ging an die FF Hall. Zum Schluss bedankte sich ABI Peter Mayer bei den Kameradinnen und Kameraden für die Teilnahme und ganz besonders auch bei den Kameraden der FF Frauenberg für die beispiellose Organisation und Verköstigung.

Ergebnisse:

1. Ernst Seebacher
2. Hermann Nister
3. Josef Rappl
4. Reinhold Maunz
5. August Siedler

Mannschaft:

1. FF Hall
2. FF Ardning
3. FF Frauenberg
4. FF Weng
5. FF Admont

Bericht und Bilder: LM d.V. Marion Berger (ÖA-Abschnittsbeauftragte/A01)


Bildergalerie:

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - https://www.feuerwehr-ardning.at/images/FF-Ardning/Taetigkeiten/2015/150314

Statusmonitor

Termine

Weihnachtsfeier FF Ardning
07.12.2019, 19.00 Uhr
___________________
Friedenslichtübergabe
23.12.2019, 16.00 Uhr
___________________
Friedenslichtausgabe
24.12.2019, 09.00 Uhr
___________________

uwz.at

Notrufnummern

Notrufnummern in Österreich:

112 - Euro - Notruf
122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung

TelefonhoererWer meldet?
Was ist geschehen?

Wo ist es geschehen?
Wie viele Personen?
Warten
auf Rückfragen!

URL_Banner

Helm

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu bieten und unsere Leistungen nachhaltig anpassen zu können. Weitere Informationen