Titelbanner

Sonstige Tätigkeiten 2020

Drucken

14.04.2020

FF Ardning trotz Corona - Virus voll einsatzbereit

 

Trotz aller Einschränkungen und behördlicher Vorgaben aufgrund des Corona - Virus ist die FF Ardning selbstverständlich voll einsatzbereit.

Sämtliche erforderlichen Wartungsarbeiten werden von den verantwortlichen Kameraden entweder allein oder - wenn nötig - in Zusammenarbeit mit anderen Kameraden unter Einhaltung der persönlichen Schutzmaßnahmen durchgeführt. Der Zutritt ins Rüsthaus erfolgt nur über den Vorraum, wo sich auch eine Desinfektionsmöglichkeit befindet. 

Im Einsatzfall erfolgt die Alarmierung (außer bei Großschadensereignissen) telefonisch über Kommandant bzw. Kommandant - Stellvertreter. Dieser beurteilt die Lage und verständigt über Telefon bzw. URGY die erforderlichen Kameraden um den Einsatz abzuarbeiten. Für alle in den Einsatz gehenden Kameraden stehen zusätzlicher zur Einsatzbekleidung auch Mund-Nasen-Schutz und Einweghandschuhe zur Verfügung. Die anderen Kameraden stehen auf Abruf.

 

 

 

 

"Durch diese Maßnahmen ist die FF Ardning auch in diesen schwierigen Zeiten für die Ardninger Bevölkerung rund um die Uhr einsatzbereit!", so HBI Rene Lesch

 


Foto:

  • IMG-20200410-WA00001
  • IMG-20200413-WA0005

Statusmonitor

Termine

Sommerfest FF Ardning - ABGESAGT!!
19.07.2020, 11.00 Uhr
___________________
Gesamtübung Juli 2020
24.07.2020, 19.00 Uhr
___________________
FF - STAMMTISCH - ABGESAGT!!
07.08.2020, 16.00 Uhr
___________________

uwz.at

Notrufnummern

Notrufnummern in Österreich:

112 - Euro - Notruf
122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung

TelefonhoererWer meldet?
Was ist geschehen?

Wo ist es geschehen?
Wie viele Personen?
Warten
auf Rückfragen!

URL_Banner

Helm

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Benutzererfahrung zu bieten und unsere Leistungen nachhaltig anpassen zu können. Weitere Informationen